Datenschutzerklärung für den E-Commerce

 

WEB STORE DATENSCHUTZERKLÄRUNG (IOTTY)

Diese Informationen werden ausschließlich in Bezug auf die Verarbeitung der beim Kauf im Online-Shop-Bereich der Website www.iotty.it gemäß Art. 13 EU-Verordnung 2016/679 ("Allgemeine Datenschutzverordnung" oder "GDPR") erhoben.

Es sei darauf hingewiesen, dass die zum Zeitpunkt des Kaufs erfassten Daten aufgrund ihrer Art und ihres Zwecks von denen in anderen Bereichen der Website und im Rahmen der Nutzung der Iotty Smat Home Application, auf die ihre jeweiligen und separaten Informationen über die Datenverarbeitung angewendet werden, völlig getrennt sind.

 

1. DATENVERANTWORTLICHE

Die Eigentümer der Daten sind Evologi S.r.l. mit Sitz in Via Codalunga 58 - 31030 Carbonera (TV), Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und Steuernummer 04616450260, PEC pec@pec.evologi.it und Iotty S.r.l. mit Sitz in Via Del Laghetto, 18/20 - 33080 Porcia (PN) (P.I. 01825040932), PEC iotty@pec.iotty.com (im Folgenden jeweils der "Inhaber" oder der "Datenverantwortliche" und gemeinsam die "Inhaber" oder die "Datenverantwortlichen").

 

2. VERARBEITUNGSZWECK UND RECHTSGRUNDLAGE

Die vom Interessenten zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten (im Folgenden auch "Daten") werden ausschließlich zur Durchführung der angeforderten Dienstleistung (im Folgenden "Service") und insbesondere zum Zwecke der Registrierung von Nutzern und zur Abwicklung von Bestellungen und zur Erfüllung der damit verbundenen Steuerformalitäten (insbesondere zu Abrechnungszwecken) verarbeitet.

 

3. ARTEN DER VERARBEITETEN DATEN

Die für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung erforderlichen Daten beschränken sich auf Vorname, Nachname, Firmenname (falls zutreffend), MwSt/USt und SDI/PEC-Code (falls Rechnung erforderlich), Wohnadresse oder Sitz, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Lieferadresse (falls abweichend von der Rechnungsadresse).

 

4. KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Daten werden von Mitarbeitern und/oder Partnern des Eigentümers, ernannten autorisierten Verarbeitern verarbeitet und können an Dritte weitergegeben werden, die zu dem Zweck als Datenverantwortliche ernannt werden, die Dienstleistungen erbringen, die ergänzend und zweckdienlich zur Tätigkeit des Eigentümers sind.

Unter keinen Umständen werden die Daten weitergegeben.

 

5. ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN INS AUSLAND

Die Daten werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union verwaltet und gespeichert und sind Eigentum der Eigentümer und/oder Dritter, die ordnungsgemäß als Datenverarbeiter benannt wurden.

 

6. DATENSPEICHERZEITEN

Die Daten der interessierten Parteien werden nur so lange aufbewahrt, wie es für die Beantwortung der Anfragen der interessierten Parteien erforderlich ist.

Die durch Cookies gesammelten Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der durch das jeweilige Cookie festgelegt wird. Weitere Informationen finden Sie in der allgemeinen Cookie-Richtlinie der Website.

 

7. ART DER DATENBEREITSTELLUNG UND FOLGEN DER WEIGERUNG, ZU REAGIEREN

Die Bereitstellung der für die Durchführung der in Art. 2 genannten Behandlungen erforderlichen Daten ist optional, aber eine notwendige und unverzichtbare Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes: Jede Weigerung, Daten zur Verfügung zu stellen, bestimmt daher die Unmöglichkeit, den angeforderten Dienst zu erbringen.

 

8. BEHANDLUNGSMETHODEN

Die Datenverarbeitung für jeden der vorgenannten Zwecke kann auf Papier, automatisiertem oder elektronischem Wege erfolgen, insbesondere per Post oder E-Mail, Telefon (z.B. automatisierte Anrufe, SMS, MMS), Fax und jedem anderen Computerkanal (z.B. Websites, Mobiltelefone, Apps), der geeignet ist, Sicherheit und Vertraulichkeit gemäß dem sogenannten Datenschutz standardmäßig zu gewährleisten, d.h. die Anwendung von Maßnahmen zur Minimierung der Risiken der Datenverbreitung.

 

9. SUBJEKTIVE EINSCHRÄNKUNGEN

Die Registrierung für die Dienste der Website ist für Personen über 16 Jahre reserviert.

 

10. DIE RECHTE DER BETROFFENEN PERSON

Die folgenden Rechte werden der betreffenden Person unter den in der GDPR festgelegten Bedingungen gewährt:

  1. Zugangsrecht, d.h. das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob die Daten verarbeitet werden oder nicht, und wenn ja, Zugang zu den Daten zu erhalten;
  2. Recht auf Berichtigung und Löschung, d.h. das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten und/oder Integration unvollständiger Daten oder Löschung von Daten;
  3. das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, d.h. das Recht, die Aussetzung der Verarbeitung zu verlangen;
  4. das Recht auf Datenübertragbarkeit, d.h. das Recht, die Daten in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und lesbaren Format zu erhalten, und das Recht, die Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln;
  5. Widerspruchsrecht, d.h. das Recht, der Verarbeitung von Daten zu widersprechen, einschließlich der Verarbeitung von Daten für Marketing- und Profilzwecke, falls vorhanden;
  6. das Recht, sich im Falle einer rechtswidrigen Datenverarbeitung an die zuständige Datenschutzbehörde zu wenden (www.garanteprivacy.it).

 

11. MODALITÄT FÜR DIE AUSÜBUNG VON RECHTEN

Interessierte Personen können diese Rechte ausüben, indem sie einfach einen eingeschriebenen Brief mit Rückschein an IOTTY srl - Via Del Laghetto, 18/20 - 33080 Porcia (PN) senden oder eine E-Mail an die folgende Adresse iotty@iotty.com oder an Evologi S.r.l. senden. - Via Codalunga 58 - 31030 Carbonera (TV) oder durch Senden einer E-Mail an die folgende Adresse support@evologi.it

* Die Besitzer der Daten werden sich bemühen, diese Informationen auf dem neuesten Stand zu halten.